L6: Strafen und Massnahmen

1. Einleitung

Eine Frage zum Video

2. Strafen - Übersicht

Verweis

Ein Verweis bedeutet eine förmliche Missbilligung der Tat und ist vergleichbar mit einer gelben Karte im Fussballspiel.

pers. Leistung

Bei einer persönlichen Leistung muss eine persönliche und unentgeltliche Leistung erbracht werden. Diese Leistungen erfolgen entweder in einer sozialen Einrichtung oder einem öffentlichen Betrieb. Zudem kann eine persönliche Leistung auch darin bestehen eines Kurs zu besuchen

Bei unter 15-Jährigen: maximal zehn Tage

Bei über 15-Jährigen:  maximal drei Monate

Busse

Ist eine jugendliche Person über 15 Jahre alt, kann eine Busse bis höchstens CHF 2000.- ausgesprochen werden.

Freiheitsstrafe (Gefängnis)

Begeht eine jugendliche Person über 15 Jahre ein Vergehen oder Verbrechen, kann ein Freiheitsentzug als Strafe ausgesprochen werden.

Bei über 15-Jährigen: ein Tag bis zu einem Jahr

Bei über 16-Jährigen:  maximal vier Jahre

3. Massnahmen - Übersicht

Klicke auf jeweils auf das “?” um mehr zu erfahren!

4. Gut aufgepasst? - Kleines Quiz

Klicke auf den Button “Als vollständig markieren“. Damit der Button grün wird (aktiv ist), musst du alle Fragen beantwortet haben und mindest 60% richtig haben.